Durch Denken verpassen wir das Jetzt